Sitzen

„Am Anfang waren die Bauernstuben“ könnte man unsere Anfänge treffend charakterisieren. Das war Mitte der 1980er Jahre: Eckbänke, Vertäfelungen und Holzdecken in verschiedenen rustikalen Varianten im heimischen Holz Fichte machten fast 100% unserer Produktion aus. Heute ist dieser Prozentsatz eher gering, da sich die Produktion mit der Größe des Betriebs und den zunehmend rationelleren Fertigungsmethoden und auch durch den geänderten Kundenbedarf auf alle Bereiche des Innenausbaus ausgedehnt hat. 

Was geblieben ist, ist das Know-how für ergonomische Sitzmöbel und das ständige Bestreben, sie so bequem wie nur möglich zu fertigen. Dieses Bestreben vermisst man bei vielen Produkten am Markt, die mit Schlagwörtern wie „Design“, „Materialmix“ usw. schöngeredet werden, denen aber die wirklich wichtigen Voraussetzungen fehlen – Ergonomie und Bequemlichkeit!


Polsterei

Als Komplettausstatter verfügen wir auch über eine eigene Polsterei, in der unser Meister Polsterungen in allen möglichen Macharten fertigt - von der einfachen Sitzpolsterauflage bis zur aufwändigen Federkernpolsterung mit den verschiedensten Bezügen, mit Stoffen oder Mikrofaserprodukten bis hin zu Kunstleder oder Leder. Wir setzen hochwertige Schaumstoffe mit den jeweils passenden Härtegraden ein, weiters kommen Jutegurte, Nosag oder Taschenfederkern zum Einsatz. Lose Pölster, gepolsterte Betthäupter, schallschluckende oder raumgestaltende Wandvertäfelungen – die Einsatzbereiche sind vielfältig.

Restaurierungen antiker Erbstücke oder eines edlen Rolf Benz-Stücks, der Autositz Ihres Oldtimers, der kaputte Traktorsitz – solche Arbeiten bereiten unserem Meister eine besondere Freude, wobei er alte Techniken mit gleicher Akribie anwendet wie neue, um eine stilgerechte Wiederherstellung zu ermöglichen.

Wir polstern gerne auch Fremdware neu. Eine umfangreiche Auswahl an Möbelbezügen verschiedenster Hersteller lässt keine Wünsche offen. Die verschlissene Küchenbankpolsterung ist sehr schnell erneuert, so hat z.B. Ihre Eckbank, wenn nicht sogar die ganze Küche, in kürzester Zeit ein völlig neues Gesicht.


Referenzen